Einladung zur Schnuppermusikstunde


Zur Schnuppermusikstunde des Musikvereins Bellheim e.V. laden wir alle
Kinder und Jugendliche ein, die Interesse daran haben ein
Blasmusikinstrument oder Schlagzeug zu erlernen. In diesem Rahmen
stellen wir euch kurz die Jugendarbeit des Musikverein vor und es
besteht die Möglichkeit sich an den einzelnen Instrumenten
auszuprobieren. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Bei Fragen meldet euch gerne vorab per E-Mail an jugend@mv-bellheim.de


Wir sind umgezogen!


Seit vielen Jahren durfte der Musikverein Bellheim einen Vereinssaal in der Grundschule Bellheim nutzen. Durch den wachsenden Bedarf der Grundschule an weiteren Räumlichkeiten, musste eine neue Raumlösung her. 

Zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel haben wir es dank vieler fleißiger Helfer geschafft, unseren gesamten Vereinssaal in neue Räumlichkeiten in der Realschule Plus umzuziehen. Die erste Probe in den neuen Räumlichkeiten fand bereits am 10. Januar statt. 

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an alle Helfer, an die Realschule Plus für die neuen Räumlichkeiten und die Grundschule für unseren jahrelangen Vereinssaal. 


Frohes neues Jahr & Einladung zur Mitgliederversammlung 2023


Der Musikverein Bellheim e.V. wünscht allen Mitgliedern der Gemeinde ein frohes neues und vor allem gesundes Jahr 2023! 

Am Montag, den 23.01.2022, findet um 20.00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung des Musikvereins Bellheim e.V. statt. Sie sind herzlich eingeladen.

Die diesjährige Mitgliederversammlung wird in unserem neuen Probesaal in der Realschule Plus in Bellheim stattfinden. Treffpunkt hierfür ist der ehemalige Eingang der Hauptschule. Der Weg wird außerdem ausgeschildert. 

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Totenehrung

3. Berichte der Vorstandschaft

4. Aussprache zu den Berichten

5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft

6. Wünsche und Anträge


Jugendfreizeit 2022


Vom 18.11.2022 bis 20.11.2022 machte sich die Jugend des Musikverein Bellheim zur Jugendfreizeit in Ludwigswinkel auf. Nach einer Pause von zwei Jahren freuten sich alle Beteiligten besonders darauf. Die Jüngsten lernten über das Wochenende, verschiedene Stücke auf den „Boom
Whackers“ zu spielen. Das Jugendorchester nutzte die Probezeit, um sich auf das anstehende Jugendvorspiel vorzubereiten.
Neben dieser musikalischen Gestaltung des Wochenendes kam auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. Ganz besonders ein Ausflug ins Schwimmbad in Dahn sowie der traditionelle bunte Abend am Samstag bleiben uns in Erinnerung. Für das leibliche Wohl sorgte das mitgereiste Küchenteam, das alle Jungmusiker mit ausgewogenem Frühstück und tollem Mittag- und Abendessen versorgte.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!


Neuer Dirigent beim Musikverein Bellheim


Nachdem Mitte vergangenen Jahres Andreas Hoffmann uns als Dirigent aus familiären Gründen kurzfristig verlassen musste, ist erfreulicherweise Stefan Mußler aus Karlsruhe übergangsweise als Dirigent eingesprungen.

Er hat uns knapp ein Jahr lang bei allen Sommer- und Dorfauftritten begleitet und sich trotz der schwierigen Probeumstände durch Corona nicht die Freude am gemeinsamen Musizieren nehmen lassen. Vielen Dank Stefan für deinen Einsatz im vergangenen Jahr, wir sind dir sehr dankbar!

Außerdem möchten wir nicht versäumen uns bei Andreas zu bedanken und wünschen ihm und seiner Familie für die Zukunft alles Gute!

Ab November dürfen wir nun unseren neuen Dirigenten Adrian Rüdiger aus Hördt begrüßen. Adrian ist mit seinen 32 Jahren ein richtiger Vollblutmusiker. Neben seinem Studium in Musikwissenschaft, spielt er unterschiedliche Holz- und Blechblasinstrumente und Gitarre.

Seit vielen Jahren ist er als Ausbilder aktiv und setzt sich leidenschaftlich für die Jugendarbeit im Verband ein. Neben der Arbeit im und mit Blasorchestern hat er auch Erfahrung in anderen Genres und Formationen, von der Rock-Band über kleine bis Kleinst-Besetzungen, bis zur Jazz-Combo.

Außerdem ist er als Komponist und Arrangeur tätig. Wir freuen uns Adrian beim Musikverein Bellheim begrüßen zu dürfen und sind gespannt auf die gemeinsame Zeit.